Bestandsaufnahmen für Schweizer Bahnprojekte

Die BSF Swissphoto ist stolz, dass sich die beiden grössten Schweizer Bahnen SBB und BLS bei Ausschreibungen für Grundlagevermessungen in drei Grossprojekten für unsere Vermessungskompetenz und -effizienz entschieden haben!

1) Im Rahmen der Planung des 4. Gleises am Bahnhof Stadelhofen (Zürich) wird zwischen dem Hauptbahnhof Zürich und dem Bahnhof Stadelhofen ein Fixpunktnetz eingemessen. Anschliessend werden der Tunnel zwischen diesen beiden Bahnhöfen sowie die ersten Bereiche der beiden weiterführenden Tunnels ab dem Bhf Stadelhofen mittels Laserscanning flächendeckend vermessen.

2) Ein Teil der 2. Röhre des 34 km langen Lötschberg-Basistunnels, welcher im 2007 eröffnet wurde, wurde damals aus Kostengründen nur im Rohbau erstellt. Um den Einbau der Bahntechnik auf einem noch nicht ausgebauten Tunnelabschnitt zu planen, wurde die BSF Swissphoto mit hochpräzisen Laserscannning-Aufnahmen über einen Abschnitt von 21 km Länge im Haupt- und in mehreren Zugangstunnels beauftragt.

3) Der Schweizer Bundesrat hat kürzlich entschieden, zwischen Bassersdorf und Winterthur im Rahmen des "Entwicklungsprogramms Bahninfrastruktur Ausbauschritt 2030/35 " den Brüttenertunnel mit zwei je ca. 8 km langen Einspurröhren zu bauen.
Damit die Bauingenieure das Vorprojekt ausarbeiten können, wurde die BSF Swissphoto mit umfangreichen Grundlagenvermessungen des gesamten Bauperimeters beauftragt. Zum Einsatz kommen Airborne Laserscanning-Aufnahmen zur grossflächigen Erfassung von Geländemodellen (z.B. zur Planung zukünftiger Installationsplätze des Tunnelbaus) sowie terrestrische Bestandesvermessungen von Kunstbauten wie Brücken, Unter- und Überführungen, Stützmauern, Freileitungen, etc. sowie Gewässern.



Weitere News

Alle News

Messe

BSF Swissphoto an der Intergeo in Frankfurt a.M.

​Vom 16.-18.10.2018 ist es wieder soweit: die Intergeo öffnet dieses Jahr in den neuen Hallen der Frankfurter Messe ihre Tore. BSF Swissphoto wird wieder mit einem eigenen Stand vor Ort sein und Projekte und Innovationen des letzten Jahres präsentieren.

24. 09. 2018

Projekt-News

Erfolgreicher Abschluss des Grenada-Projekts

Während der letzten zwei Jahre betreute unser 3D-Mapping-Experte Stephan Landtwing einen Teil des "Carribbean Climate Resilience and Disaster Vulnerability Reduction"-Projekts auf der karibischen Insel Grenada.

10. 07. 2018

Befliegungen

Erfolgreiche Frühjahrs-Flugsaison

Wir schauen auf eine äusserst erfolgreiche Frühjahrs-Befliegungssaison 2018 zurück: bis Ende Mai wurden 560 Flugstunden in 7 Ländern im Bildflug- und Laserbereich absolviert.

14. 06. 2018

Präsentation

Vortrag an der GeoSummit in Bern

Unser Geomonitoring-Experte Philippe Limpach hat an der Naturgefahren-Session der GeoSummit 2018 einen Vortrag zum Thema "Monitoring von Naturgefahren mit GNSS" gehalten.

07. 06. 2018

Projekt-News

GNSS-Bergbahn-Monitoring in Zermatt

Seit April 2018 vertrauen auch die Zermatt Bergbahnen auf die SwissMonitor-GNSS-Technologie, um bei ihren Bergbahnen Veränderungen des Untergrunds permanent und in 3D zu überwachen.

01. 06. 2018

Veranstaltung

Monitoring am Berliner Hauptbahnhof

Im Rahmen der Bauarbeiten zum Neubau der S-Bahnlinie 21 werden durch BSF Swissphoto im Berliner Hauptbahnhof permanente geodätische und geotechnische Überwachungsmessungen ausgeführt.

01. 06. 2018