Nationales Höhenmodell Schweden

Laserscanning am Polarkreis

Zurück

Von 2014 bis 2016 erfasste BSF Swissphoto zusammen mit den Projektpartnern im Auftrag des Schwedischen Landesvermessungsamtes Lantmäteriet über 74‘000 km2 Höhendaten im Norden Schwedens.

Unter der Führung unseres schwedischen Partners Metria waren drei Befliegungsfirmen drei Sommersaisons lang mit mehreren Flugzeugen und Laserscannern in Lappland und im Skandinavischen Gebirge erfolgreich tätig. Unter schwierigen meteorologischen und topographischen Bedingungen wurden hochauflösende Höhenmodelle für den Schwedischen Geobasis-Datensatz erfasst und erstellt. Viele der abgeschiedenen und sehr schwer zugänglichen Gebiete wurden erstmalig in dieser Genauigkeit vermessen.

Unsere Leistungen:

  • Laserdatenerfassung über grosse, topographisch anspruchsvolle Gebiete im Norden Schwedens mit einer Punktdichte von 0.5 Punkten pro m2
  • Sichere Datenprozessierung im dedizierten Projektbüro bei Metria in Gävle, Schweden
  • Produktion der Punktwolken, Qualitätskontrollen und Dokumentation (Metadaten, Technischer Bericht)

Weitere Referenzen

Alle Referenzen